Gesundheit und
Medizin

Home I Anatomie I Physiologie I Medizin I Bilder

*
Nagel, Hornplatte der Haut

Nägel sind aus der Hornhaut entstandene Hautanhangsgebilde, Hornhautplatten welche aus übereinander liegende Keratinschichten in Form von Hornhautschuppen bestehen. Die Nägel, Fingernägel und Zehennägel, befinden sich an den Endgliedern der Finger und Zehen und dienen dem mechanischen Schutz. Ein Nagel (Unguis) wird unterteilt in Nagelwall, Nagelwurzel, Nagelkörper und Nagelbett.
Fingerkuppe mit Fingernagel, Anatomie Nagel Unguis im Nagelbett beim Finger

Darstellung einer Fingerkuppe mit Fingernagel; Schnitt durch eine Fingerkuppe. Ein Nagel (Unguis) ist ein aus der Hornhaut entstandenes Hautanhangsgebilde, eine Hornhautplatte (Keratinplatte) welche aus übereinander liegende Keratinschichten in Form von Hornhautschuppen besteht.

Der Nagel wächst aus dem unterhalb der Nagelwurzel liegenden Nagelbett heraus. Die Nagelwurzel befindet sich am Grund der Nageltasche. Das Nagelbett ist bindegewebeartig aufgebaut. Die Nagelplatte ist von einer Hautfalte umgeben; die seitliche Haut des Nagels nennt man Nagelfalz, der Teil zum Finger hin wird Nagelwall genannt.

Nagelveränderungen durch Nagelkrankheiten

Nagelveränderungen können viele Ursachen haben. Gesunde Fingernägel haben eine glatte, ebene Oberfläche, einen leichten Glanz und eine zart rosige Färbung, welche bei den Menschen etwas variieren können. Es lassen sich an den Nägeln Krankheiten oder Mangelerscheinungen erkennen, entweder durch Färbungen oder strukturelle Veränderungen wie Dellen, Rillen oder ähnlichem. Einige Nagelkrankheiten treten aufgrund von Verletzungen oder Erkrankungen auf. Die genaue Diagnose und die Wahl der besten Behandlungsmöglichkeit kann nur ein Hautarzt treffen, daher sollte dieser bei ersten Anzeichen von starken Nagelveränderungen aufgesucht werden.

Nagelpflege und Nageldesign

Gepflegte Hände und Fingernägel sind die Visitenkarten der Frau. Aber auch immer mehr Männer achten auf ihr gepflegtes Äußeres. Strapazierte weiche Hände benötigen einer ausgiebigen Pflege mit einer Handcreme oder Handmaske. Für die Fingernägel gibt es spezielle Nagelcremes, welche die Nagelhaut geschmeidig halten und den Nägeln Feuchtigkeit spenden.
Zum gepflegten Erscheinungsbild einer Frau gehört auch ein professionell gestaltetes Nageldesign der Nägel.

Pflege Fingernägel, Nagelpflege und Nageldesign der Nägel Unguis

Nail-Art - Unter Nail-Art ist die künstlerische Verzierung und Verschönerung der Fingernägel zu verstehen, wobei dabei der Kreativität keine Grenzen gesetzt werden. Es werden kleine Kunstwerke an den Nägeln geschaffen. Die Nägel werden mit verschiedenen Nagellacken verziert, oder Nagelmodellagen werden je nach verwendeter Modellagetechnik mit Nagelschmuck oder Nagelpiercings versehen.

Acryl - Beim Acryl entstehen schöne und gepflegte Hände mit Acrylnägel, eine Nagelmodellage mit Acrylpulver. Diese baut sich auf ein Zweikomponentenacryl, einer Flüssigkeit und einem feinen Acrylpulver auf. Dazu gehört auch die French Technik, ein beliebter Look bei Frauen, Nägel die schlichte Elegance mit gepflegt-sportivem Aussehen vereinen als Hingucker. Dieser Look beruht auf spezielle Lackiertechniken, wobei nur die Spitzen der Fingernägel mit weißem French-Gel versehen werden.

Gel - Eine komplexe Modellage mit Gel, wobei viel zu beachten ist. Gelnägel sind Nägel die mit der Gel-Technik verarbeitet werden, wobei das Gel aus einem UV-reaktiven Acrylgel besteht, welches unter UV-Licht aushärtet. Bei dieser Technik wird unterschieden nach Naturnagelverstärkung, der Tip-Modellage, und der Schablonenmodellage. Bei Gelnägel kann eine Naturnagelverstärkung gearbeitet werden, wobei die Naturnägel ohne diese zu verlängern mit Gel verstärkt werden.

Nagellack - Mit dem Kosmetikprodukt Nagellack werden Fingernägel und Fußnägel mit unterschiedlichen Farben oder als Klarlack lackiert. Nagellack für Fingernägel und Zehennägel ist eine Zierde für gepflegte Hände und Füße. Ob natürlich dezent, glamourös oder topaktuell, Nagellack assoziiert und weckt Emotionen bei Frau und Mann. Nagellack sollte zum Anlass und entsprechenden Outfit passen, die Person die ihn trägt muss sich damit wohlfühlen.

Striplac - Striplac, ein absoluter Trend, ist ein abziehbarer UV-Nagellack. Striplac Nagellack bietet eine optimale Lösung für ein perfektes Nageldesign: perfekt lackierte Nägel, lange Haltbarkeit und leichte Anwendung. Die Oberfläche von Striplac fühlt sich glatt an, die Trageeigenschaften sind mit dem herkömmlichen Nagellack vergleichbar. Da sich die Oberfläche des leicht gummiartigen Gel-Lacks bei Kratzern wieder zusammenzieht, wird Striplac bei oft strapazierten Händen und Füßen empfohlen.

Lac Sensation - Bei Lac Sensation handelt es sich um einen robusten UV-Lack. Ein Nagellack den sich sehr aktive Frauen wünschen. Lac Sensation trocknet in Sekunden und hält länger als zwei Wochen. Mit diesem Lack sieht die Frau immer top gepflegt aus, eine Dame, deren Nagellack immer glänzt und nicht absplittert. Der Nagellack festigt und stärkt die Nägel und besitzt eine kratzfeste Farbbrillanz. Diese neue Generation der Nagellacke ist sowohl für Naturnagel als auch für Kunstnagel geeignet.

Home | Anatomie | Physiologie | Medizin | Bildarchiv | Kontakt | Impressum

Gepflegte Hand, Handpflege und Massage der Hände

Kaum ein Hautbereich des menschlichen Körpers wird so beansprucht, wie die Hände. Die Visitenkarte des Menschen, die Hand, braucht besondere Pflege.

Nagelveränderungen durch Krankheiten beim Nagel Unguis, Fingernägel mit Nagelkrankheiten

Nagelveränderungen und Nagelkrankheiten: 1 = weiße Flecken (Leukonychia punctata) Verletzung der Matrix bei Maniküre; 2 = brüchiger Nagel (Onychorrhexis); 3 = gespaltener Nagel (Onychoschisis); 4 = Längsrillen-Nagel, ein Altersnagel; 5 = gelblich verdickter Nagel (Yellow-Nail-Syndrom, YNS); 6 = gewölbter oder hippokratische Nagel (Unguis hippocraticus); 7 = Nagelkrankheit Nagelpilz, Nagelmykose, Onychomykose (Tinea unguium); 8 = durchsichtiger Nagel, blasser Nagel durch Blutarmut.

Bilder: © Frank Geisler 2016

Im medizinischen Bildarchiv www.medical-pictures.de können die Grafiken per Download erworben werden.

Links zum Thema Haut:

Haut und Hautsinnesorgane

Anti-Aging der Haut

Haut und Hautpflege

Haut und Massagen

Cellulite-Behandlung der Haut