Informationswechsel im Organismus

Informationswechsel im Organismus Die Existenz des Organismus und dessen Organe hängt von seinen Elementarvorgängen wie Stoffwechsel, Atmung, Blutkreislauf und Erregungsübertragung ab. Das Wesentliche beim Informationsaustausch ist miteinander in Beziehung treten durch Signale, wobei spezifische Reize zu differenzierten Antworten führen können – Informationswechsel. Der menschliche Körper tauscht Informationen mit der Umwelt und innerhalb seiner Organsysteme aus, […]

Biosynthese Insulin im Pankreas

Biosynthese Insulin in Pankreas Beta-Zellen Die Biosynthese von Insulin, ein lebenswichtiges Proteohormon, findet in den Beta-Zellen der Langerhans-Inseln der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) statt. Die Regulation der Traubenzuckerkonzentration (Glukose) im Blut erfolgt durch einen Regelkreis aus zwei Hormonen, die in Abhängigkeit von der Blutzuckerkonzentration ausgeschüttet werden. Insulin-Biosynthese in den Beta-Zellen (Inselzellen) der Langerhans-Inseln der Bauchspeicheldrüse (Pankreas), sowie […]

Proteinbiosynthese in Zellen und DNA

Proteinbiosynthese in Zellen und DNA Ein Protein (Eiweiß) ist ein biologisches Makromolekül, das aus Aminosäuren durch Peptidbindungen aufgebaut ist. die in ihrer Grundsubstanz aus Kohlenstoff, Wasserstoff, Sauerstoff, Stickstoff und Schwefel bestehen. Proteine sind die wichtigsten biochemischen Funktionsträger, sie befinden sich in jeder Zelle. Proteinbiosynthese (Eiweißsynthese) Transkription (links) und Translation (rechts), ein biochemischer Prozess, bei dem […]

Stoffwechsel, Energiewechsel im Körper

Stoffwechsel, Energiewechsel im Körper Der Körper tauscht mit seiner Umgebung Stoffe aus, die er auf zwei Wegen verwendet: Im Betriebsstoffwechsel baut er Nahrungsstoffe ab und gewinnt Energie für den Betrieb seiner Funktionen. Sie wird sofort genutzt oder als Adenosintri- und Kreatinphosphat, Glycogen und Fett gespeichert und ist so jederzeit unabhängig von der Nahrungsaufnahme verfügbar. Im […]

Freie Radikale, gefährliche Oxidantien

Freie Radikale, gefährliche Oxidantien Freie Radikale sind Zwischenprodukte des Stoffwechsels, die ständig in jeder Zelle des menschlichen Körpers entstehen. Sie sind hochreaktive, sehr aggressive, chemische Sauerstoffmoleküle oder organische Verbindungen, die Sauerstoff enthalten. Freie Radikale im menschlichen Organismus entstehen durch fast alle Stoffwechselvorgänge die mit Sauerstoff zu tun haben; deshalb werden die Radikale auch radikale Oxidantien […]

Cholesterin, Cholesterinsynthese der Leber

Cholesterin, Cholesterinsynthese der Leber Cholesterin, genauer Cholesterol, ist eine für den Menschen lebenswichtige fettähnliche Substanz, die wichtige Aufgaben im gesamten Organismus erfüllt. Cholesterin ist maßgeblich am Aufbau der Zellmembran der Zellen beteiligt und auch sowie an vielen Stoffwechselvorgängen des Gehirns.Die Cholesterinsynthese, auch Cholesterinbiosynthese genannt, ist ein biochemische Prozess, ein Stoffwechselweg, der Cholesterin aus einfachen Ausgangsstoffen […]

Funktion der Leber, Leberfunktion

Leberfunktion, Funktion der Leber Die Leber (Hepar) ist das zentrale Organ des gesamten Stoffwechsels, deren wichtigste Aufgaben bestehen in: Abbau und Ausscheidung von Stoffen, Produktion lebenswichtiger Eiweißstoffe, Verwertung von Bestandteilen der Nahrungs. Die Leber als Kontrollorgan des Stoffwechsels wird befähigt durch: ihre Einordnung im Blutkreislauf, der Bau des Gefäßbettes und die Leistungen der Leberzellen. Einbettung […]