Physiologie Mensch

Physiologie des Menschen

Die Physiologie beschäftigt sich mit physikalischen und biochemischen Vorgängen in den Zellen, Geweben und Organen. Sie formuliert Vorgänge im menschlichen Organismus wie Stoffwechsel, Bewegung, Keimung, Wachstum und Fortpflanzung. Die Grenzen der Physiologie zu Anatomie, Biochemie, Molekularbiologie, Psychologie und Neurobiologie sind fließend.

Inhalte zur Physiologie des Menschen: